Warenstapler 0 Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel auf dem Warenstapler.

Gabelverlängerungen und Staplergabeln

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2

Gabelzinken, Staplergabeln und Gabelverlängerungen für alle Staplerfabrikate

Gabelzinken und Staplergabeln gibt es in den verschiedensten Ausführungen und für die unterschiedlichsten Anforderungen, von Teleskopgabelzinken über Palettengabeln und Mehrpalettengabeln bis hin zu säurebeständigen und antibakteriellen Spezialgabelzinken für den Chemie-, Pharma- und Lebensmittelbereich. Beim Fachhändlernetz Logistik Xtra finden Sie garantiert die passenden Gabelzinken und Staplergabeln genau für Ihren Bedarf!

 

Qualität und Service rund um Gabelzinken, Staplergabeln und Palettengabeln

Logistik Xtra ist Ihr kompetenter Experte rund um Flurförderzeuge, Gabelstapler, Gabelzinken sowie alle Belange der Werkstatt- und Lagerwelt. Logistik Xtra ist eine Kooperation von 13 Fachhändlern und Handelspartnern von Linde. Durch den Skaleneffekt können wir Ihnen besonders günstige Preise und gleichzeitig einen exzellenten deutschlandweiten Service direkt bei Ihnen vor Ort anbieten, z.B. Eichservice, Hubwagenprüfungen, Staplerreifenservice, Schulungen für Staplerfahrer, UVV-Prüfungen und Regalprüfungen. → zum Firmenprofil und den Firmendetails


Alternative zur Gabelverlängerung: Einfahrverlängerung für Gabelzinken

Die Einfahrverlängerung für Gabelzinken ist eine praktische Alternative zur Gabelverlängerung. So bekommen Ihre Gabeln im Handumdrehen längere Zinken und damit eine höhere Auflagefläche, zum Beispiel für sperrige Lasten. Die Einfahrverlängerungen gibt es in einer unten offenen (U-Form) und in einer unten geschlossenen Ausführung mit Kastenprofil.

  •   - Stabile Stahlblechkonstruktion mit einer Dicke von 6 mm
  •   - Zuverlässige Sicherung gegen Abrutschen durch Steckbolzenverriegelung
  •   - Grundlänge der Gabelverlängerung 1.000 mm, Verlängerung um jeweils 100 mm
  •   - (Die Gabelverlängerung muss dabei immer mindestens zu 60% von der vorhandenen Gabelzinke unterstützt werden)

→ zu der Einfahrverlängerung, geschlossene Ausführung
→ zu der Einfahrverlängerung, offene Ausführung

 

Gabelverlängerungen für Gabelzinken

Die Qualitäts-Gabelverlängerungen für Gabelzinken lassen sich problemlos an den Gabelzinkenquerschnitt aller gängigen Flurförderzeuge anpassen. So können auch sehr sperrige Lasten einfach und sicher transportiert werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass der durch die Gabelverlängerung verschobene Lastschwerpunktabstand die maximale Tragfähigkeit des Staplers, Hochhubwagens oder Frontladers insgesamt reduziert. Die Gabelverlängerung muss zudem immer zu mindestens 60 % auf der vorhandenen Gabelzinke (Staplergabel) aufliegen.

  •   - Mit herausnehmbaren Sicherungsbolzen für eine einfache und sichere Montage
  •   - Stabile, geschweißte Kastenkonstruktion für eine sichere Auflage auf der Gabelzinke (kein Kantteil)
  •   - Individuelle Anpassung an den vorhandenen Gabelzinkenquerschnitt
  •   - Die Spitze der Gabelverlängerung ist an den Seiten und an der Unterseite angeformt bzw. abgeschrägt
  •   - Auf Basis der EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen) mit Typenschild und Bedienungsanleitung (u.a. für die jeweilige Tragfähigkeit), ausgelegt nach ISO 13284

→ zu der Gabelverlängerung für Frontlader und Flurförderzeuge

 

Gabelzinken im Straßenverkehr: Klappgabelzinken für Gabelstapler und Radlader

Klappgabelzinken sind ideal für den Einsatz im Straßenverkehr, bei beengten Platzverhältnissen, in Aufzügen bei mehretagigen Lagern sowie beim Transport des Staplers selbst. So können auch Sonderladungsträger einfach und problemlos bewegt werden. Laut der StVO muss im öffentlichen Straßenverkehr eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer durch hervorstehende Gabelzinken ausgeschlossen werden – Klappgabelzinken sind hier die ideale Lösung. Im Gelände verbessern die hochgeklappten Gabelzinken zudem die Manövrierfähigkeit.

  •   - Qualitätsklappgabelzinken mit optimaler Knickausführung, 3-facher Sicherheit sowie außen- oder innenliegendem Gelenk
  •   - Stabile Bolzenlagerung im Knickbereich (Bolzen vergütet aus Spezialwerkstoff)
  •   - Einfache Arretierung des Gabelblattes ohne Werkzeug
  •   - Gabelzinken Ausgelegt nach ISO 2330
  •   - Mit Typenschild (CE-Zeichen) und Bedienungsanleitung

→ zu unseren Klappgabelzinken für Gabelstapler und Frontlader

 

Palettengabeln: Mehrpalettengabeln für Stapler und Radlader

Die Mehrpalettengabeln sind ein effizientes Anbaugerät, mit dem der Stapler oder Frontlader zwei Paletten auf einmal aufnehmen und transportieren kann. Dafür sind zwei Palettengabeln nebeneinander montiert. Mit den Mehrpalettengabeln halbieren Sie die Arbeitswege und verdoppeln Sie die Effizienz!

  •   - Exzellente Sichtverhältnisse
  •   - Hervorragender Gleichlauf der beiden Palettengabeln und Gabelzinken
  •   - Kompakte Bauweise
  •   - Hohe Sicherheit durch verschraubte Bauteile

→ zu unseren Mehrpalettengabeln

 

Gabelverlängerung durch Teleskopgabelzinken: Auch unter Last teleskopierbar

Teleskopgabelzinken sind Gabelzinken und Gabelverlängerung in einem. So kann der Staplerfahrer die Gabellänge ohne Werkzeug schnell und einfach situativ anpassen. Teleskopgabelzinken sind sehr effiziente Palettengabeln, da Sie mehrere Paletten von einer Seite aus be- oder entladen können. Das spart gegenüber der Gabelverlängerung zum montieren deutlich an Zeit. Unsere Teleskopgabelzinken gibt es auf Basis der EG-Maschinenrichtlinie (CE-Zeichen) mit Typenschild sowie in einer manuellen sowie hydraulischen Ausführung.

Manuelle Teleskopgabelzinken Standard-Edition:

  •   - Serienmäßige Tragfähigkeit bis zu 5 Tonnen / LSP 600 mm
  •   - Robuste Bauweise für Hallen- und Freigelände-Einsatz
  •   - Patentierte Kugel-Sperrbolzen-Arretierung für die einfache Längenanpassung
  •   - Verschleißfestes Mangan-Hartblech auf der Unterseite des Gabelschuhs
  •   - Keine Zusatzhydraulik am Stapler nötig

Manuelle Teleskopgabelzinken SlimLine-Edition:

  •   - Extra dünnes Gabelblatt - nur 40 mm dick
  •   - Ideal für Sonderladungsträger und Ladungsträger mit geringer Einfahrhöhe
  •   - Mit patentierter Bolzenarretierung für die einfache Längenanpassung
  •   - Tragfähigkeit bis zu 2 Tonnen

Hydraulische Teleskopgabelzinken:

  •   - Die hydraulischen Teleskopgabelzinken sind auch unter Last teleskopierbar
  •   - Nach den wichtigsten Parametern von Durwen entwickelt
  •   - Serienmäßige 2-Zylinder-Telekopgabelzinken mit integriertem 100-prozentigen Zwangsgleichlauf
  •   - Austauschbarkeit durch verschraubte Verschleißteile und damit niedrige Servicekosten

→ zu den manuellen Teleskopgabelzinken
→ zu den hydraulischen Teleskopgabelzinken

 

 

Spezialgabelzinken für Frontlader, Flurförderzeuge und Stapler

Sie suchen Spezialgabelzinken für genau Ihre Anforderungen? Logistik Xtra bietet eine breite Produktpalette an Spezialgabelzinken und Sonderbauten. Bei Spezialgabelzinken ist vor allem die Qualität und Zuverlässigkeit entscheidend, denn die Gabelzinken nehmen die Last auf und werden daher besonders stark beansprucht. Hier finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen und praktischen Spezialgabelzinken, z.B. extrem flache Messergabelzinken für den Transport ohne Ladungsträger, Großgabelzinken mit über 120 t Tragfähigkeit, Umkehrgabelzinken für eine zusätzliche Hubhöhe und Edelstahlgabelzinken für den Hygienebereich. Wir realisieren dabei auch gerne Sonderbauten, die passgenau auf die Anforderungen in Ihrem Betrieb und Unternehmen abgestimmt sind. → kontaktieren Sie uns mit dem Stichwort "Sonderbau"

 

Gabelzinken mit automatische Klappspitze zum Schutz der Ladung und Kartons

Bei unbeabsichtigtem Kontakt mit der Ladung klappen die Spitzen der Gabelzinken automatisch hoch und vergrößern damit die Auflage. Dadurch kann die Beschädigung empfindlicher Waren oder Verpackungen wirkungsvoll vermieden werden. Ist die Berührung behoben, klappen die Gabelspitzen wieder automatisch zurück in die Fahrposition. Die Staplergabeln mit Klappspitzen eignen sich besonders gut als Palettengabeln für den sicheren Umgang mit Schüttgütern, Lebensmitteln, dünnwandigen Kartons, flüssige Ladung etc.
→ zu den Gabelzinken mit Klappspitzen

 

Gabelzinken XXL: Großgabelzinken mit über 120 t Tragfähigkeit

Die Qualitäts-Großgabelzinken werden in bester Erstausrüster-Qualität nach OEM-Standards auf einer der weltweit modernsten Fertigungslinien für Großgabelzinken produziert. Der Spezialstahl garantiert eine hohe Tragfähigkeit von mehr als 120 t Gewicht. Damit eignen sich die Großgabelzinken überall dort, wo große und schwere Lasten transportiert werden, zum Beispiel im Bauwesen und der Landwirtschaft.

  •   - optimales Materialgefüge und glatte Oberflächen
  •   - in Erstausrüster-Qualität (OEM-Standard) mit bester Reproduzierbarkeit und engen Toleranzen

→ zu unseren Großgabelzinken

 

Extra flache Gabelzinken: Messergabelzinken für den Transport ohne Ladungsträger

Der Vorteil von Messergabelzinken ist ihre extrem dünne Gabelspitze. Bei Messergabelzinken ist die Abschrägung der Gabelblätter sehr lang, teilweise über die gesamte Gabellänge hinweg. Das ermöglicht eine extrem flach zulaufende Gabelspitze von nur wenigen Millimetern Dicke. Messergabelzinken eignen sich daher hervorragend für Sonderladungsträger und den Transport ohne Ladungsträger, zum Beispiel in der Platten-, Holz-, Papier- und Möbelindustrie. Aufgrund der abnehmenden Dicke der Gabelblätter ist die Tragfähigkeit der Staplergabeln allerdings geringer als bei Standardmodellen.

  •   - Bei Bedarf fertigen wir die Abschrägung über das gesamte Gabelblatt hinweg für eine extra dünne Gabelspitze
  •   - Optimale Konstruktion auf Ihren Einzelfall und die benötigte Tragfähigkeit

→ zu unseren Messergabelzinken

 

Gekröpfte Gabelzinken mit "Knick" für eine bessere Sicht auf die Gabelspitzen

Gekröpfte Gabelzinken haben einen nach außen abgewinkelten, bzw. abgeknickten Gabelrücken. Durch diese Lücke zwischen den Staplergabeln hat der Staplerfahrer eine deutlich bessere Sicht auf die Gabelspitzen. Das erhöht die Genauigkeit, Sicherheit und Effizienz beim Be- und Endladen.

  •   - Effizientes und sicheres Laden durch einen freien Blick auf die Gabelzinken
  •   - In verschiedenen Querschnitten und Längen erhältlich
  •   - Ideal auch für Frontlader, Radlader, Bau- und Landwirtschaft

→ zu unseren gekröpften Gabelzinken

 

Gabelzinken aus Edelstahlvollmaterial für Hygienebereiche

Die Gabelzinken und Staplergabeln aus Edelstahlvollmaterial sind resistent gegen Bakterienbildung, korrosionsbeständig, säurebeständig und unempfindlich gegenüber Verunreinigungen. Daher eignen sich die Edelstahlgabelzinken hervorragend für den Einsatz als Palettengabeln im Hygienebereich der Lebensmittelherstellung sowie für die chemische, pharmazeutische und kosmetische Industrie.

  •   - Polierte, leicht zu reinigende Oberfläche
  •   - Säurebeständig und korrosionsbeständig
  •   - Fertigung nach ISO 2330
  •   - Gabelhaken optional ebenfalls aus Edelstahlvollmaterial

→ zu unseren Gabelzinken und Staplergabeln aus Edelstahlvollmaterial

 

Umkehrgabelzinken für eine zusätzliche Hubhöhe

Umkehrgabelzinken werden überall dort eingesetzt, wo eine zusätzliche Hubhöhe benötigt wird. Normale Standard-Gabelzinken dürfen auf keinen Fall als Umkehrgabelzinken verwendet werden, da aus Sicherheitsgründen eine zusätzliche Verstärkung der Gabelhaken notwendig ist.

  •   - Verstärkte Gabelhaken und optimale Auslegung für eine hohe Sicherheit
  •   - Die Tragfähigkeit kann durch eine zusätzliche Versteifung der Gabelhaken mittels Knotenblech an Ihre Anforderungen angepasst werden

→ zu unseren Umkehrgabelzinken



Loading...