Herr Baumann bei Logistik Xtra Stand
 
Richard Baumann, Geschäftsführer der Logistik Xtra GmbH, präsentiert im neuen Katalog u.a. den Regal-TÜV für die Lagerlogistik.

Kein Buch mit sieben Siegeln:
Logistik Xtra veröffentlicht seinen siebten Katalog mit weit über 1.000 Produkten

Aichach, 15. April 2013 – Umfangreicher, übersichtlicher und brandaktuell: Logistik Xtra veröffentlicht Mitte April seinen siebten Produktkatalog, der mehr als 1.000 Produkte aus der Logistikwelt beinhaltet.

Was im Jahr 2010 mit einem 20-seitigen Prospekt begann, mauserte sich schnell zu einem umfassenden Angebot für sämtliche Aufgabenstellungen im Logistiksektor auf nunmehr 108 Seiten. Damit gilt Logistik Xtra auch als kompetenter Partner für alle Fragen rund um die Logistik und bietet nicht nur Standard- sondern auch Exklusiv- und individuell auf den Kunden abgestimmte Produkte.

Ein solches Exklusivprodukt, das ausschließlich bei Logistik Xtra zu haben ist, stellt beispielsweise das Warnsystem Collision Sentry dar. Es vermeidet mittels Infrarot und Warnleuchten den Zusammenstoß von Gabelstaplern mit Menschen an schwer einsehbaren Ecken und trägt somit erheblich zur verbesserten Arbeitssicherheit bei.

Ein weiterer Schwerpunkt der siebten Katalogausgabe ist die für die Lagerlogistik bestimmende Regalthematik: Von den zahlreichen Regaltypen, die ganz unterschiedlichen Zwecken dienen und damit auch ganz verschiedene Kriterien erfüllen müssen bis hin zum Regal-TÜV, einem gesetzlich vorgeschriebenen Service, hat Logistik Xtra alles im Programm.

Des weiteren werden im aktuellen Katalog Spezialthemen, wie Sonderbauten, Brandschutz und Löschsysteme behandelt.

Der Katalog-Download ist von der Website www.logistik-xtra.de möglich. Logistk Xtra mit Sitz im bayerischen Aichach kooperiert mit Deutschlands führenden Vertragspartnern für Linde Flurförderzeuge und bietet ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen, die mit Zubehör aus dem Werkstatt- und Lagersektor kombiniert werden.