Anbaugeräte für das Fasshandling mit Gabelstaplern

Auf Anfrage
Artikelnummer
LX-100465

Fassklammern sind für den palettenlosen Transport von Fässern aller Art und Form geeignet. Mit dem passenden Anbaugerät können Fässer geklammert, gekippt oder gedreht werden.

Anbaugeräte für das Fasshandling mit Gabelstaplern

 

Um Fässer mit einem Gabelstapler kontrolliert zu transportieren, sind entweder Spezialpaletten oder Fassklammern erforderlich. Aber nur der Transport mit Klammern gewährleistet eine sichere Handhabung von Fässern unter allen Betriebszuständen eines Gabelstaplers wie dem Beschleunigen, (Kurven-)Fahren und Abbremsen.

Mit der Möglichkeit, mehrere Fässer gleichzeitig und sicher handzuhaben, sind Fassklammern ein wesentlicher Beitrag zu besserer Produktivität. Bei der Handhabung umweltgefährdender Inhalte leisten Fassklammern einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zum Schutz der Umwelt.

 

Anbaugeräte für jede Anforderung

Fassklammern sind für den palettenlosen Transport von Fässern aller Art und Form geeignet. Mit dem passenden Anbaugerät können einzelne Fässer geklammert, gekippt oder gedreht werden oder auch bis zu vier Fässer vor- und nebeneinander aufgenommen werden. Sonderlösungen existieren für den Transport von Spezialfässern wie beispielsweise den sogenannten "Kegs" in Brauereien. Bereits vorhandene Klammergabeln können mit aufsteckbaren Fassspannklammerarmen oder auch Kippspannklammerarmen für das Fasshandling nachgerüstet werden.

 

Wir beraten Sie gerne.

Produktdetails
Artikelnummer LX-100465
Lieferzeit auf Anfrage
Gewährleistung 1 Jahr auf Stahlbau 2 Jahre
Gewicht (kg) auf Anfrage
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
Kontakt