Warenstapler 0 Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel auf dem Warenstapler.

Funksystem für alle Kameratypen

Mehr Ansichten
  • Funksystem für alle Kameratypen
  • Funksystem für alle Kameratypen

Funksystem für alle Kameratypen

Artikelnummer: LX-100626

Einwandfreie Darstellung im Monitor über Funk, nahezu in Echtzeit. Universell für alle Kameratypen und Fahrzeugtypen einsetzbar. Die Akkubox ermöglicht eine durchgehende Signalübertragung von über 28 Stunden vom Sender am Gabelträger an die Kamera. Kein aufwendiges und teilweise nicht realisierbares Kabelverlegen mehr nötig.

Funksystem für Gabelstapler und Flurförderzeuge

Universell für alle Kameratypen (Gabelzinken-, Gabelträger-, Mastkameras usw.)

 

Neues, digitales Funksystem für alle Kameratypen (Gabelzinken-, Gabelträger-, Mastkamera usw.) mit überragender Akkulaufzeit von durchgehend über 28 Stunden. Das Funksystem ist universell für alle Fahrzeugtypen (Schubmaststapler BR 115, BR 116, BR 1120 und Frontstapler) mit Triplexmast und verschiedensten Anbaugeräten verwendbar. Aufwendige und teils schwer zu realisierende Kabelverlegungen sind nicht notwendig!

Flexibler Einsatz durch akkubetriebene Funkeinheit

Insbesondere bei Flurförderzeugen und überall dort, wo bewegliche Anbauteile überwacht werden müssen, hat sich die Funktechnik zur Datenübertragung bewährt. Gefragt ist diese Lösung vor allem im Staplerbereich, weil der kabellose Einsatz die Anbringung von Kameras auch dort ermöglicht, wo dies bisher bei Schubmaststaplern, Hochregalstaplern oder Teleladern schwierig oder mit hohem Aufwand verbunden war – etwa über Kabeltrommeln. Die akkubetriebene Funkeinheit erlaubt einen flexiblen Einsatz und sorgt für einen geringeren Wartungsaufwand, weil keine Verkabelungsprobleme an beweglichen Bauteilen oder Verschleiß an der Verkabelung auftreten.

Funksystem für alle Kameratypen

Die neuen Funkmodelle ermöglichen eine einwandfreie Darstellung am Monitor nahezu in Echtzeit. Sie sind universell für alle Kameratypen wie Gabelzinken-, Gabelträger-, und Mastkameras einsetzbar. Die Stromversorgung von Kamera und Sender erfolgt komfortabel über ein Akkusystem (mit Ladegerät). Die Bilder von Kameras an Gabelträgern, Gabelzinken oder am Hubmast werden per Funk nahezu in Echtzeit direkt auf den Monitor übertragen. Die neu entwickelte Akkubox ermöglicht die durchgehende Signalübertragung von über 28 Stunden und ist damit bestens zum Betrieb über drei Schichten geeignet. Die Akkubox ist komplett wasserdicht und in beliebiger Einbaulage über ein passendes Magnetset einfach zu befestigen. Durch Adaption von Sender und verschiedenen Kameras entsteht so eine Sendeeinheit, die selbst in Kühlhäusern bei Temperaturen von minus 27 Grad Celsius zuverlässig betrieben werden kann. 

 

Senden Sie uns eine Anfrage. Wir beraten Sie gern.

Zusatzinformation

Artikelnummer LX-100626
Lieferzeit auf Anfrage
Gewicht (kg) auf Anfrage
Loading...