Warenstapler 0 Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel auf dem Warenstapler.

Ihr Spezialist für Industriereifen - wir informieren Sie

Mehr Ansichten

Ihr Spezialist für Industriereifen - wir informieren Sie

Artikelnummer: info-Gummitechnik

Information - Gummitechnik!

Informationen zu Industriereifen - Gummitechnik

 

Staplerreifen bestehen in der Regel zu 65 Prozent aus Naturkautschuk. Naturkautschuk wird noch immer in aufwändiger Handarbeit vom Kautschukbaum (Hevea Brasiliensis) gewonnen. Während früher Südamerika (Amazonasgebiet) Hauptlieferant von Naturkautschuk war, kommt dieser Rohstoff mittlerweile von Plantagen in Thailand, Malaysia, Indonesien, Vietnam, Nigeria, Kamerun und anderen Ländern.

 

Kautschuk und Zusatzstoffe werden auf einem Walzwerk oder besser in einem Kneter vermischt. Für jede Rezeptur ist der Mischvorgang genau definiert – Zeit, Temperatur, stufenweise Zugabe der Zusatzstoffe und Rotorgeschwindigkeit. Der Knetvorgang wird durch Rechner gesteuert und kontrolliert. Für jede Mischung können die wichtigsten Parameter wie Zeit, Temperatur, Energieverbrauch usw. gespeichert werden.

 

Ein weiterer wichtiger Schritt in der Fertigung ist die Vulkanisation. Die Vulkanisation bringt die Formfestigkeit des Gummis. Die wichtigsten Parameter sind Druck, Zeit und Temperatur. Vulkanisation ist ein chemischer Prozess, wobei mit Schwefel und Beschleunigern eine stabile Verknüpfung zwischen den Makromolekülen gebildet wird. Diese Netzwerkbildung ist die Grundlage für die Gummi-Elastizität.

 

Zusatzinformation
Artikelnummer info-Gummitechnik
Lieferzeit auf Anfrage
Gewährleistung Keine Angabe
Gewicht (kg) -
Loading...