Warenstapler 0 Artikel - 0,00 €

Sie haben keine Artikel auf dem Warenstapler.

Zusatzausstattung: Kotflügel, Halterungen und Zubehör

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2

Zusatzausstattung: Kotflügel, Ablagen, Halterungen und Zubehör

Hier finden Sie unsere Produktpalette an passgenauen Sonderbaulösungen rund um die Zusatzausstattung von Gabelstaplern, z.B. Kotflügel, Schmutzfänger, Halterungen, Zubehör und Ablageflächen. Aufgrund der großen Nachfrage nach Kotflügeln sind diese Produkte weiter unten etwas näher ausgeführt.

Übersicht: Passgenaue Zusatzausstattung für Stapler bei Logistik Xtra

Kotflügel, Radabdeckungen und Schmutzfänger (weitere Details siehe unten):

  1.     1. Kotflügelverlängerung
  2.     2. Stahlkotfügel mit Gummiverlängerung
  3.     3. Mitlenkender Schmutzfänger
  4.     4. Schmutzfänger hinten (magnetisch)
  5.     5. Felgenabdeckung mit Edelstahlscheiben
  6.     6. Magnetleiste für das Staplerheck


Mehr Ablagefläche, Stauraum und Halterungen am Stapler

  •     - Ablagebox: Am Stapler angebrachte Aufbewahrungsbox für die sichere und praktische Ablage von Kleinteilen, häufig als Stapler-Werkzeugkästen genutzt
  •     - Gitterrost mit Haltegriff: Sichere Trittstufe für Gabelstapler
  •     - Größere Ablagefläche: Mit zusätzlicher Verstärkung für eine höhere Tragkraft
  •     - Halterung Werkzeugablage: Am Stapler angebrachte Ablagefläche mit Rand zum einfachen und schnellen Ablegen von Kleinteilen
  •     - Lagerholzhalterung: Halterung für den einfachen Transport von Kanthölzern mit Staplern
  •     - Rohrrahmen: Metallrahmen um die Ladefläche herum, schützt vor dem Herabfallen
  •     - Zusätzliches Ablagefach: z.B. für Werkzeugkästen oder kleinere Kommissioniergeräte
  •     - 2-fach Flaschenhalterung für Treibgasflaschen
  •     - 4-fach Flaschenhalterung für Treibgasflaschen


Weitere Zusatzausrüstung und Sonderbauten:

Edelstahl-Haubengabeln: Die Edelstahlgabeln sind für das schnelle Nachrüsten von Lagerfahrzeugen konzipiert. Edelstahl eignet sich für den Einsatz in Hygienebereichen der Pharma-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Nachrüstbare Luftfilteranlage: Für bis zu 60% längere Filterstandzeiten auch bei extremen Stäuben.

Rückhaltesystem für Stapler: Das Rückhaltesystem schützt den Fahrer bei einem seitlichen Umfallen des Gabelstaplers.

Hubwagenstabilisierung gegen Umkippen: Die seitlich angebrachten Räder verleihen dem Hubwagen bei hohen und schmalen Lasten sowie engen Kurven deutlich mehr Stabilität.

Schutzbrillenhalterung: Halterung für die beim Befüllung von Treibgasfahrzeugen vorgeschriebene Schutzbrille. So ist die Brille gut geschützt und immer sofort verfügbar.

Umbau zum seitlichen Batteriewechsel: Elektrofahrzeuge werden von einem umständlichen vertikalen Batteriewechsel auf einen praktischeren und effizienteren seitlichen Batteriewechsel umgebaut.


Sonderbestellartikel: Verschiedenes Zubehör und nützliche kleine Helfer

  •     - Blech zum Schutz der Hydraulikleitungen
  •     - Dachschutzgitter für Gabelstapler
  •     - DZH mastseitig mit zwei Schlauchtrommeln
  •     - Elektrische Senkabschaltung für den Verschleißschutz
  •     - ETB-Filter
  •     - Leselampe für die Fahrerkabine
  •     - Scanneranlage zum Einlesen von Barcodes
  •     - Spritzschutz für Vorderräder
  •     - Steckdose für den Anschluss von Zusatzgeräten
  •     - Warn-Blinkleuchten und Warnspiegel

 

Übersicht: Kotflügel sorgen für mehr Sicherheit und reduzieren Kosten


Kotflügel: Definition und Funktion

Kotflügel sind die Teile der Karosserie (Chassis), die direkt oberhalb der Räder angebracht sind. Sie dienen einerseits dem in der Straßenverkehrsordnung (StVO) vorgeschriebenen Schutz vor den drehenden Räder während der Fahrt. Die Radabdeckungen verhindern aber gleichzeitig auch das Emporschleudern von Dreck und damit das Beschmutzen von Fahrzeug und Fahrkabine. Der Name „Kotflügel“ stammt dementsprechend auch von den Radabdeckungen der mittelalterlichen und noch von Pferden gezogenen Kutschen.

Kotflügel erhöhen die Sicherheit und vermeiden Schäden

Schmutzige Gabelstapler führen nicht nur zu einem höheren Reinigungsaufwand. Beschmutze Lichter erhöhen die Unfallgefahr bei schlechten Sichtverhältnissen. Steinschlag und grober Schmutz in mechanischen Teilen und Seilzügen stellen zudem eine Gefahr für die Funktionsfähigkeit des Staplers dar. Kotflügel zum Nachrüsten sind da eine einfache und kostengünstige Lösung.


Kotflügel laut der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung

Gemäß der Straßenverkehrs-Zulassung (StVZO §36a) müssen Räder, die aus der Karosserie hervorstehen, eine Radabdeckung besitzen. Dies können Kotflügel, Schmutzfänger oder Radeinbauten sein. Dabei gelten jedoch auch einige Ausnahmeregeln, zum Beispiel für Fahrzeuge und Anhänger mit einer Höchstgeschwindigkeit von maximal 25 km/h oder land- und forstwirtschaftliche Arbeitsgeräte.

 

Diese Kotflügel und Schmutzfänger finden Sie bei Logistik Xtra:

Unsere Kotflügel sind für alle gängigen Staplermodelle und Staplereifen lieferbar. Die Anbauteile sind für vorne, hinten, rechts und links erhältlich und werden optional in Ihrer Wunschfarbe lackiert. Sie benötigen nicht nur einen Kotflügel, sondern auch weitere Kabinenteile? Seitenwände, Türen, Chassis und Vollkabinen-Nachrüstsets finden Sie in unserer Kategorie „Gabelstapler Kabinen und Kabinenteile“. Alle Kabinenteile fertigen wir nach den hohen OEM-Qualitätsstandards für Erstausrüster. Im Bereich Kotflügel, Schmutzfänger und Radabdeckungen führen wir folgende Produktauswahl:

1. Kotflügelverlängerung: Bei starken Verschmutzungen sind die Original-Kotflügel häufig zu kurz. Die einfach zu montierende, passgenaue Kotflügelverlängerung schützt ihren Stapler wirksam bei dem Einsatz in stark verschmutzter Umgebung.

2. Stahlkotfügel mit Gummiverlängerung: Die robusten Stahlkotflügel bieten den Rädern und Reifen ein Höchstmaß an Schutz. Die lange Gummiverlängerung wirkt als zusätzlicher Schmutzfänger und eignet sich auch für den offroad-Einsatz und unebenes Gelände. 

3. Mitlenkender Schmutzfänger: Einfach montierbarer und durch das Mitlenken extrem wirkungsvoller Mitlenk-Schmutzfänger zum Nachrüsten für die Modelle BR 392/393/394-02.

4. Schmutzfänger hinten (magnetisch): Die magnetischen Schmutzfänger haften durch drei starke Magnete sicher an der Karosserie. Daher müssen keine Löcher in das Chassis oder den Kotflügel gebohrt werden – ideal zum schnellen Nachrüsten Ihres Staplers!

5. Felgenabdeckungen: Die Edelstahlscheiben verhindern zuverlässig den lästigen Schmutz- und Getreideeintrag in die Felgen. 

6. Magnetleiste für das Staplerheck: Die bewehrten Magnetleisten lassen sich schnell und einfach am Heck des Staplers anbringen. Sie dienen dem Schutz der hinteren Staplerreifen und Kotflügel beim rückwärtigen Rangieren. 

 

Loading...