Dezentrale Ladestation

Auf Anfrage
final_price
Artikelnummer
LX-900586

Dezentrale Ladeplätze sind in verschiedenen Varianten erhältlich und für unterschiedliche Ansprüche geeignet.

  • Der Einzelladeplatz ermöglicht exaktes Einparken des Flurfördergeräts.
  • An der Ladesäule können bis zu vier Batterien gleichzeitig geladen werden.
  • Der Schwenkausleger ist um 90° drehbar und hält die Kabel vom Boden fern um Stolperfallen zu vermeiden.

Dezentrale Ladeplätze für Flurförderzeuge

Batterieladestationen für die Ladung von Antriebsbatterien

Bei zentralen Ladestationen werden mehrere Ladegeräte an einem Ort zentral untergebracht. Der Ladevorgang kann mit dem Managementsystem für Batterieladestationen next Battery Guard ausgestattet und optimiert werden. Der next Battery Guard signalisiert durch grünes LED-Licht, welche Batterie als nächstes verwendet werden sollte.

Nicht überall ist der Platz für einen zentralen Ladeplatz vorhanden. Manchmal ist diese Lösung auch nicht optimal, z.B. wenn das Betriebsgelände zu weitläufig ist. Dann sind dezentrale Ladepunkte die bessere Lösung.

Die verschiedenen Varianten der dezentralen Ladeplätzen bieten die Möglichkeit eine Batterie oder zeitgleich bis zu vier Batterien zu laden (Ladesäule). Der Stalux 4.0 Charger und der Schwenkausleger sind Einzelladeplätze. Durch die Verwendung des TriCOM more kann auch hier ein Ladegerät mehrere Batterien laden und der Ladeplatz erweitert werden.

 

Die verschiedenen Modelle der dezentralen Stromtankstellen

Art.-Nr. Bezeichnung
LX-104287 Stalux 4.0
LX-104288 Ladesäule
LX-104289 Schwenkausleger

 

Einzelladeplatz Stalux 4.0

Der Einzelladeplatz Stalux Charger Handling ermöglicht exaktes Einparken des Geräts, dessen Batterie geladen werden soll. Damit wird der notwendige Abstand von 600 mm zum nächsten Fahrzeug automatisch eingehalten. Je Einzelladeplatz können bis zu drei Kabelhalter angebracht werden. Mehrere Ladeplätze sind durch einen integrierten Kabelschacht verbunden. Der Einzelladeplatz ist bei Verwendung des Lithium-Ionen-Ladegeräte TriCOM ion erweiterbar.

 

Dezentrale Ladesäule für bis zu vier Batterieladeplätze

Die Ladesäule kann dezentral installiert werden. An der Ladesäule können bis zu vier Batterien gleichzeitig geladen werden.

 

90° drehbarer Schwenkausleger mit Wegfahrsperre

Der Schwenkausleger ist elektrisch mit dem Ladegerät verbunden und soll, z.B. beim Positionieren des elektrischen Fahrzeugs, eine einfache Handhabung ermöglichen. Dank des Armauslegers liegen keine Kabel am Boden. Damit besteht keine Gefahr des Darüberfahrens oder Stolperns. Der Schwenkarm ist komplett um 90 Grad drehbar. Er fungiert zudem als Wegfahrsperre: Wenn der Fahrer vergisst, den Stecker zu ziehen und den Ladevorgang ordnungsgemäß abzuschließen, fährt das Fahrzeug nicht an.

Produktdetails
Artikelnummer LX-900586
Lieferzeit auf Anfrage
Gewährleistung keine Angabe
Gewicht (kg) auf Anfrage
Kontakt