Drehgeräte

Auf Anfrage
Artikelnummer
LX-101725

In Verbindung mit Zinkenverstellgeräten und Ballenklammern können unterschiedlichste Gebinde gegriffen und transportiert werden.

  • stabile Konstruktion
  • Hydraulikantrieb
  • in der Schwermetallindustrie und der Landwirtschaft

 

Das Drehelement

Das Drehgerät zum problemlosen Transportieren

Drehgeräte kommen immer dann zum Einsatz wenn z.B. Behälter gedreht und gekippt werden müssen. In Verbindung mit Zinkenverstellgeräten und Ballenklammern können unterschiedlichste Gebinde gegriffen und transportiert werden.
Die Drehgeräte bestehen aus einem massiven, kompakten Stahlgusskörper mit optimaler Durchsicht für schnelles und sicheres Arbeiten. Ein zentraler Drehkranz sorgt für die optimale Kräfteverteilung. Der Antrieb dieses Drehkranzes erfolgt hydraulisch über eine hochpräzise Schneckenrad/Schneckenwellen-Kombination, bei der immer mehrere Windungen im Eingriff sind.

In der Landwirtschaft ist das Drehgerät optimal einzusetzen. Ausgestattet mit einem einstellbaren und klappbaren seitlichen Stützarm können verschiedenste Kistenmaße gefüllt und problemlos entleert werden.

Vorteile dieser Drehgeräte:

  • stabile Konstruktion
  • massiver Stahlgusskörper
  • kompakte Bauweise
  • schneckenrad-Wellen-Antrieb
  • verschleißarme Gleiteinsätze
  • Sicherheitsbremse serienmäßig
  • Hydraulikantrieb
  • Dreheinheit mit Befestigungsmöglichkeit für weitere Aufbauten

Sonderzubehör für Drehgeräte je nach Einsatz

Für den Einsatz in der Schwermetallindustrie oder z.B. Fischereiindustrie können Drehgeräte mit folgendem Sonderzubehör ausgerüstet werden:

  • Gießereiausführung Stufe A: Motorschutzblech gegen mechanische Beschädigungen
  • Gießereiausführung Stufe B: wie Stufe A zusätzlich mit Innenschutzrohr und Hitzeschutzblech
  • Gießereiausführung Stufe C: wie Stufe A zusätzlich ist das Drehgerät mittig geschlossen
  • Fischereiausführung: Seewasserfeste Lackierung RAL 7021, silikonabgedichtete Bohrungen, verzinkte Schrauben
Produktdetails
Artikelnummer LX-101725
Lieferzeit ca. 10 Wochen
Gewährleistung 1 Jahr oder 2000 Betriebsstunden
Gewicht (kg) auf Anfrage
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
Kontakt