Linde E20 - E35 Elektrostapler

Auf Anfrage
final_price
Artikelnummer
LX-900629

Die Elektrostapler der Baureihe E20 - E35 zeichnen sich durch eine besonders hohe Umschlagleistung und flexible Einsatzbereiche aus. Wendige Kompaktmodelle für jeden Arbeitsplatz - wir beraten Sie gerne.

  • Maximale Tragfähigkeit von 2,0 bis 3,5 Tonnen
  • Innovative Kompaktachsen-Technologie
  • Zwei wartungsfreie Drehstrom-Fahrmotoren in die Vorderachse integriert

Die E-Stapler der Baureihe E20 - E35 von Linde

Vielseitige Kompaktmodelle für beengte Arbeitsbereiche

Die Stapler dieser Baureihe verfügen über eine besonders hohe Umschlagleistung. Diese wird durch die innovative Kompaktachsen-Technologie ermöglicht. Dazu sind in die Vorderachse zwei Drehstrom-Fahrmotoren integriert. Außerdem verfügt diese Baureihe über besonders viele Modelle, so gibt es für jeden Arbeitseinsatz den optimalen Stapler. So variiert die maximale Tragfähigkeit je nach Ausführung zwischen 2.000 und 3.500 Kilogramm. Mit seinen geringen Maßen eignet sich das Kompaktmodell bestens für beengte Arbeitsbereiche, sollen lange und sperrige Lasten transportiert werden schafft ein hohes Fahrzeug samt langem Radstand Abhilfe. Alle Modelle sind für einen sparsamen Energieverbrauch mit dem Linde Energiemanagementsystem ausgestattet.

 

Rundherum geschützt

Bei den Elektrostapler dieser Baureihe bildet das Dach der Fahrerzelle zusammen mit dem Kabinenrahmen eine robuste Einheit, den Linde Protector Frame. Dank obenliegender Neigezylinder kommt es zur Sichtoptimierung durch schlanke und verschachtelte Hubmastprofile. Außerdem wird das Arbeiten durch eine effektive Traktionskontrolle sicherer. Neben den zahlreichen serienmäßigen Sicherheitssystemen gibt es jede Menge Nachrüst-Optionen.

Geräumige Kabine

Um dem Staplerfahrer einen möglichst angenehmen Arbeitstag zu ermöglichen, sind alle Bedienelemente ergonomisch sinnvoll angebracht. Im geräumigen Fahrerraum lässt sich die Einheit aus Armlehne und Sitz individuell anpassen. Um Vibrationen, die auf den Fahrer wirken zu reduzieren, wurden Hubmast und Antriebsachse vom Chassis und der Fahrerkabine entkoppelt. Mit der effizienten Doppelpedalsteuerung kann der Stapler einfach gewendet werden, ohne dass ein Umsetzen der Füße nötig ist.

Leise und steigfähig

Das Assistenzsystem Linde Load Control erlaubt millimetergenaues Lasten-Handling. Der Zwei-Motoren-Frontantrieb ist an einer Kompaktachse montiert. Darin eingebaut sind außerdem wartungsfreie Bremsen und Leistungsteile. Die E-Stapler beschleunigen dank der verwendeten Motoren schnell und verfügen über hohe Endgeschwindigkeiten. Außerdem sind sie besonders steigfähig, während die Geräuschwerte niedrig blieben. Mithilfe einstellbarer Fahrdynamiken können die Stapler je nach Einsatzsituation individuell auf die Anforderungen abgestimmt werden.

Transparenter Stromverbrauch

Die Stapler von Linde zeichnen sich durch besonders lange Wartungsintervalle aus. Grund dafür sind wartungsfreie zentrale Teile wie Elektromotor oder Bremsen. Alle Komponenten, die eine Wartung benötigen, sind durch Serviceklappen leicht erreichbar. Das innovative Linde Energiemanagement ermöglicht außerdem einen intelligenten aber auch transparenten Energieverbrauch. Die Elektro-Stapler können sowohl durch ein integriertes Ladegerät, aber auch durch einen einfachen Batteriewechsel geladen werden.

 

Produktinformationen

  • Maximale Tragfähigkeit von 2,0 bis 3,5 Tonnen
  • Innovative Kompaktachsen-Technologie
  • Zwei wartungsfreie Drehstrom-Fahrmotoren in die Vorderachse integriert
  • Ladung durch integriertes Ladegerät oder einen einfachen Batteriewechsel
  • Wartungsfreie Bremsen und Leistungsteile
  • Obenliegende Neigezylinder
  • Sichtoptimierung durch schlanke und verschachtelte Hubmastprofile
  • Hubmast und Antriebsachse vom Chassis und der Fahrerkabine entkoppelt
  • Doppelpedalsteuerung
  • Linde Energiemanagementsystem für einen sparsamen Energieverbrauch
  • Linde Protector Frame für eine robuste Fahrerkabine
  • Assistenzsystem Linde Load Control für präzises Lasten-Handling
  • Lange Wartungsintervalle: Erste Prüfung erst nach 1.000 Betriebsstunden

 

Technische Daten

Variante Tragfähigkeit/Last Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last Hub Batteriespannung / Nennkapazität K5 Arbeitsgangbreite bei Palette 800 x 1200 längs
E20 2,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3130 (mm) 80 / 460/500 (V)/(Ah) 3766 (mm)
E20/600H 2,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3230 (mm) 80 / 560/620 (V)/(Ah) 3800 (mm)
E25 2,5 (t) 20 / 20 (km/h) 3130 (mm) 80 / 460/500 (V)/(Ah) 3766 (mm)
E25/600H 2,5 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 560/620 (V)/(Ah) 3822 (mm)
E25/600HL 2,5 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 700/775 (V)/(Ah) 3967 (mm)
E25/600HL_'5Pz/625Ah' 2,3 (t) 20 / 20 (km/h) 3495 (mm) 80 / 575/625 (V)/(Ah) 3967 (mm)
E25L 2,5 (t) 20 / 20 (km/h) 3130 (mm) 80 / 575/625 (V)/(Ah) 3911 (mm)
E30 3,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 460/500 (V)/(Ah) 3891 (mm)
E30/600H 3,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 560/620 (V)/(Ah) 3830 (mm)
E30/600HL 3,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 700/775 (V)/(Ah) 3975 (mm)
E30/600HL_'5Pz/625Ah' 2,8 (t) 20 / 20 (km/h) 3495 (mm) 80 / 575/625 (V)/(Ah) 3975 (mm)
E30/600HL Getränke 3,0 (t) 20 / 20 (km/h) 4095 (mm) 80 / 700/775 (V)/(Ah) 3990 (mm)
E30L 3,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 575/625 (V)/(Ah) 3986 (mm)
E35HL 3,5 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 700/775 (V)/(Ah) 3975 (mm)
E35HL_'5Pz/625Ah' 3,3 (t) 20 / 20 (km/h) 3495 (mm) 80 / 575/625 (V)/(Ah) 3975 (mm)
E35L 3,5 (t) 20 / 20 (km/h) 3195 (mm) 80 / 575/625 (V)/(Ah) 4041 (mm)
Produktdetails
Artikelnummer LX-900629
Lieferzeit auf Anfrage
Gewährleistung keine Angabe
Gewicht (kg) auf Anfrage
Kontakt