Linde H14 - H20 EVO V-Stapler

Auf Anfrage
Artikelnummer
LX-900624

Effiziente V-Stapler der Baureihe H14 bis H20 von Linde. Wählen Sie aus den Modellen mit Tragfähigkeiten zwischen 1,4 und 2,0 Tonnen. Wir beraten Sie gerne.

  • Hydrostatischer Direktantrieb
  • Schlanke Hubmaste für uneingeschränkte Sicht
  • Assistenzsysteme Linde Load Control und Linde Curve Assist

Die V-Stapler der Baureihe H14 – H20 EVO von Linde

Dynamisches Design für enge Bereiche

Diese Stapler zeichnen sich durch ihre kompakten Außenmaße aus. Die wendigen und dynamischen Fahrzeuge eignen sich perfekt für Einsätze in beengten Räumen. Ob am Fließband, in Getränkemärkten oder zur LKW-Beladung: Die energieeffizienten Stapler sind die optimale Wahl für platzbeschränkte Arbeitsplätze. Trotz ihrer geringen Maße bietet sich dem Fahrer ein geräumiger Innenraum. Der hydrostatische Direktantrieb ermöglicht zusammen mit einem robusten Motor und dem Assistenzsystem Linde Load Control präzises Arbeiten bei hoher Umschlagleistung. Schlanke Hubmaste garantieren eine uneingeschränkte Sicht. Dies machen obenliegende Neigezylinder möglich, da sie das Gewicht bei Belastung gleichmäßig auf die ganze Struktur verteilen.

 

Sicher in der Schutzzone

Das Fahrerdach bildet zusammen mit dem Fahrzeugrahmen den Linde Protector Frame. Dieser schützt den Fahrer durch seine robuste Beschaffenheit. Dabei gewähren die schlanken Hubmastprofile stets eine optimale Sicht auf Ladung und Umgebung. Ein weiteres Sicherheitsplus ist das Assistenzsystem Linde Curve Assist. Es reduziert automatisch die Geschwindigkeit in Kurven, damit der Stapler nicht umkippt.

Außen kompakt, innen geräumig

Obwohl diese Staplerreihe durch ihre geringen Außenmaße auffällt, bietet der Fahrerbereich großzügige Beinfreiheit. Der Einstieg in die geräumige Kabine fällt durch eine Trittstufe leicht. Armlehnen und Lenksäule lassen sich individuell anpassen. So lässt sich der Arbeitsplatz möglichst bequem einrichten. Durch die Schwingungsentkopplung der Fahrerkabine vom Chassis werden Vibrationen und Erschütterung weitestgehend reduziert. Die Bedienelemente des Staplers sind ergonomisch platziert. So kann der Staplerfahrer ermüdungsfrei und mit Feingefühl alle Bewegungen aus den Fingern steuern.

Haargenaue Handhabung

Durch den hydrostatischen Direktantrieb bewegt sich der V-Stapler präzise und erschütterungsfrei. Die Doppelpedalsteuerung verspricht eine besonders effiziente Bedienung der Fahrzeuge. Das Assistenzsystem Linde Load Control ermöglicht eine extrem genaue Steuerung der Mastbewegungen. Die oben liegenden Neigezylinder verleihen dem Stapler auch in großen Hubhöhen noch eine hohe Resttragfähigkeit und torsionsfreie Mastbewegungen.

Wirtschaftlich weil wartungsfrei

Die original Linde Hydrostatik verfügt weder über Getriebe, noch über Kupplung oder Differential. Dadurch ist der Direktantrieb wartungsfrei, genauso wie die Antriebsachse und das Lager der Neigezylinder. Daraus ergeben sich lange Wartungsintervalle. Eine erste Überprüfung wird nach 1.000 Betriebsstunden notwendig. Nach 3.000 Arbeitsstunden werden verschiedene Filter ausgetauscht, nach 6.000 Stunden das Hydrauliköl gewechselt. Durch das moderne CAN-Bus-Diagnosesystem kann der Servicetechniker alle Fahrzeugdaten zentral auslesen. Er kann außerdem alle Wartungskomponenten einfach erreichen. Durch ihre hohe Verfügbarkeit erweisen sich die V-Stapler H14 – H20 EVO als besonders wirtschaftlich.

 

Produktinformationen

  • Tragfähigkeit zwischen 1,4 und 2,0 Tonnen
  • Hydrostatischer Direktantrieb
  • Schlanke Hubmaste für uneingeschränkte Sicht
  • Assistenzsystem Linde Load Control für präzises Arbeiten
  • Assistenzsystem Linde Curve Assist für sicheres Fahren
  • Schutz des Fahrers dank Linde Protector Frame
  • Schwingungsentkopplung der Fahrerkabine vom Chassis
  • Doppelpedalsteuerung für eine effiziente Bedienung
  • Obenliegende Neigezylinder
  • Lange Wartungsintervalle: Erste Prüfung erst nach 1.000 Betriebsstunden
  • Modernes CAN-Bus-Diagnosesystem

 

Technische Daten

Variante Tragfähigkeit/Last Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last Hub Hubgeschwindigkeit mit/ohne Last Arbeitsgangbreite bei Palette 800 x 1200 längs
H14D 1,4 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3770 (mm)
H14T 1,4 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3770 (mm)
H16CNG-L 1,6 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3886 (mm)
H16D 1,6 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3770 (3886) (mm)
H16D-L 1,6 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3886 (mm)
H16T 1,6 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3770 (3886) (mm)
H16T-L 1,6 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3886 (mm)
H18CNG-L 1,8 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3891 (mm)
H18D 1,8 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3811 (3891) (mm)
H18D-L 1,8 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3891 (mm)
H18T 1,8 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3811 (3891) (mm)
H18T-L 1,8 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,6 / 0,63 (m/s) 3891 (mm)
H20CNG 2,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,54 / 0,57 (m/s) 3895 (mm)
H20D 2,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,54 / 0,57 (m/s) 3895 (mm)
H20D-CT/600 2,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,54 / 0,57 (m/s) 3895 (mm)
H20T 2,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,54 / 0,57 (m/s) 3895 (mm)
H20T-CT/600 2,0 (t) 20 / 20 (km/h) 3150 (mm) 0,54 / 0,57 (m/s) 3895 (mm)
Produktdetails
Artikelnummer LX-900624
Lieferzeit auf Anfrage
Gewährleistung keine Angabe
Gewicht (kg) auf Anfrage
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
Kontakt