Linde Digital Truck

Auf Anfrage
final_price
Artikelnummer
LX-108640

Echte Gabelstapler in der digitalen Welt abbilden, um ihren Einsatz simulieren, testen und die Gefahr von Fehlern oder Störungen in realen Prozessen reduzieren zu können – der „Digital Truck“ ist definitiv DAS Flurförderzeug der Zukunft.

  • Telematik-Einheit als einheitliche Hardware zur Datenverarbeitung und -übertragung
  • Firmware für die Telematik-Einheit
  • Sensoren für z.B. Beschleunigung oder Traglast zur Auswertung des Fahrzeugs

Voll vernetzt mit dem Linde Digital Truck

Zukunft gestalten

Echte Gabelstapler in der digitalen Welt abbilden, um ihren Einsatz simulieren, testen und die Gefahr von Fehlern oder Störungen in realen Prozessen reduzieren zu können – der „Digital Truck“ ist definitiv DAS Flurförderzeug der Zukunft mit gleich mehreren Funktionen: Zum einen die Optimierung des Flottenmanagements, denn je mehr die Fahrzeuge an Daten an die Flottenmanagement-Software Linde connect liefern, umso genauer lässt sich eine komplette Flotte steuern, lenken und effizienter aufeinander abstimmen.

Zum anderen die Optimierung des Staplers selbst: Anders als in der Vergangenheit, wo Daten vom Staplerführer oder Techniker vor Ort ausgelesen werden mussten, werden die Daten automatisiert verarbeitet. Zudem sind die Datensätze nun deutlich umfassender. Das große Ziel ist die vorausschauende Wartung: Damit wird es möglich, Fahrzeuge zu warten oder zu reparieren, bevor sie ausfallen. Zusätzlich kann durch eine digitalisierte Flotte das Energiemanagement effizienter gestaltet werden, da durch transparente Lade-Zeiten Warteschlangen an den Ladestationen vermieden werden. Der so entstehende „digitale Zwilling“, also ein virtuelles Abbild des Fahrzeugs, das auf einem Bildschirm genau über Hardware, Software, Standort, Einsatz und Zustand des Staplers Auskunft gibt, macht eine Vielzahl an Auswertungen erst möglich.

Mit dem Dieselstapler Linde H20-H35 hat Linde Material 2020 den ersten voll vernetzten Gabelstapler unter Anwendung höchster Sicherheitsstandards auf den Markt gebracht. Nun folgte im Jahr 2021 mit dem Linde X20-X35 der erste voll vernetzte Elektro-Gegengewichtsstapler. Das virtuelle Abbild des Staplers liefert genaue Daten über Hardware, Software, Standort, Einsatz und Zustand und bietet so eine Vielzahl an Auswertungsmöglichkeiten. Damit sind die beiden Staplerreihen vorbereitet für jegliche Anwendungen der Industrie 4.0.

 

Die Features des „Digital Trucks“

  • Telematik-Einheit als einheitliche Hardware zur Datenverarbeitung und -übertragung
  • Firmware für die Telematik-Einheit, mit der Informationen zum Energiemanagement aktiviert werden können (Plattformlösung mit ständigen Erweiterungen)
  • Sensoren für z.B. Beschleunigung oder Traglast zur Auswertung des Fahrzeugs
  • Verwaltung der Daten in einer Cloud, um standortübergreifend Ferndiagnosen betreiben zu können
  • Die voll vernetzten Stapler sind immer verbunden und überall erreichbar; dadurch können Daten in Echtzeit analysiert werden
Produktdetails
Artikelnummer LX-108640
Lieferzeit auf Anfrage
Gewährleistung keine Angabe
Gewicht (kg) auf Anfrage
Kontakt