Linde E16 - E20 EVO Elektrostapler

Auf Anfrage
final_price
Artikelnummer
LX-900632

Die Elektrostapler der Baureihe E16 - E20 EVO bestechen durch ihre Wendigkeit und damit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Bei der großen Modellauswahl finden Sie sicher Ihren Elektrostapler - wir beraten Sie gerne.

  • Wendige, agile Vierradstapler dank Linde Kombilenkachse
  • Für Lasten von 1,6 bis 2,0 Tonnen
  • Zwei wartungsfreie Drehstrom-Antriebsmotoren auf die Achse verbaut

Die E-Stapler der Baureihe E16 - E20 EVO von Linde

Elektrostapler erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie sind emissionsfrei, für Arbeiten in Innenbereichen ausgelegt und wesentlich geräuschärmer als Ihre dieselbetriebenen Verwandten. Bei Logistik Xtra finden Sie deshalb eine große Auswahl hochwertiger Linde-Elektrostapler. Eines unserer Highlights sind die Stapler der Baureihe E16 - E20 Evo, die wir Ihnen hier vorstellen wollen. Wenn Sie Fragen haben oder Beratung möchten, schreiben Sie uns eine Anfrage über den "Kontakt"-Button zu Ihrer rechten.

Wendige Elektrostapler mit starken Antriebsmotoren

Die Vierradstapler aus dem Hause Linde sind besonders agil unterwegs, denn sie können auf der Stelle wenden. Möglich ist das durch die Linde Kombilenkachse, dank der sich die Achsschenkel der Hinterräder um 175 Grad drehen lassen. Die zwei starken Antriebsmotoren und direkt auf der Achse verbaute Leistungsteile garantieren eine hohe Arbeitsleistung. Die große Modellauswahl dieser Baureihe bietet den optimalen Stapler für jeden Einsatzort für Lasten von 1,6 bis 2,0 Tonnen.

Sowohl die Bauhöhe als auch die Arbeitsgangbreite und sogar die Batteriekapazität kann dem Arbeitseinsatz entsprechend ausgewählt werden. Wichtig ist hier, dass Sie bei unseren Staplern die Wahl zwischen Blei-Säure- und Lithium-Ionen-Batterien haben. Für den Betrieb mit Blei-Säure-Batterien brauchen Sie auch eine Wasseraufbereitungsanlage, damit Sie die Funktion Ihrer Stapler sicherstellen. Lithium-Ionen-Akkus sind dagegen wartungsfrei.

Klarheit und Schutz mit unseren Staplern von Linde

Für maximale Sicherheit bilden Rahmen und Dach der Fahrerkabine eine robuste Einheit. Dieser Linde Protector Frame schützt den Fahrer vor herabstürzender Last. Besonders schmale, ineinander verschachtelte Hubmastprofile, möglich durch obenliegende Neigezylinder, gewähren eine stets gute Sicht. Weitere Sicherheitsvorkehrungen bieten die redundanten Schaltkreise zur Steuerung, eine effektive Traktionskontrolle sowie die hohe Resttragfähigkeit der Stapler. Erhöhen Sie die Reichweite Ihres E16-Staplers ddurch die Besteellung einer hydraulischen Teleskopzinkengabel. Sie hilfe Ihnen bei komplexeren Ladearbeiten.

Die ergonomisch angeordneten Bedienelemente ermöglichen dem Fahrer einen ermüdungsfreien Arbeitsalltag. Sitz und Armlehne bilden eine Einheit, die an die Ansprüche des Fahrers angepasst werden kann. In die Armlehne integriert ist Linde Load Control. Dadurch können alle Mastfunktionen bequem aus den Fingern gesteuert werden. Die geräumige Fahrerkabine und das Chassis sind vom restlichen Fahrzeug entkoppelt. So werden Vibrationen und Erschütterungen für den Fahrer maßgeblich reduziert.

Stabile Elektrostapler für Sie und Ihr Unternehmen

Durch ihre vier Räder weisen die Stapler dieser Baureihe eine besonders hohe Seitenstabilität auf. Beim Wenden auf der Stelle wird der Bodenbelag nicht beschädigt und auch die Reifenabnutzung beschränkt sich auf ein Minimum. Dank dem Assistenzsystem Linde Load Control ist ein präzises Lasten-Handling, auch in großer Höhe, möglich. Je nach Einsatzbereich sorgt die dreistufige Fahrdynamik für die optimale Leistung.

Die Stapler von Linde überzeugen mit besonders langen Wartungsintervallen. Wichtige Komponenten, wie die Drehstrommotoren oder Mast- und Neigezylinder, sind wartungsfrei. Eine erste Serviceuntersuchung des Staplers ist nach 1.000 Betriebsstunde nötig. Das Hydrauliköl muss erst nach 6.000 gearbeiteten Stunden gewechselt werden. Durch das durchdachte Design sind alle Fahrzeugteile für einen eventuellen Austausch leicht erreichbar.

Denken Sie daran: Einmal im Jahr muss eine gesetzlich festgeschriebene Staplerinspektion vorgenommen werden. Dabei wird die Funktion des Geräts sichergestellt und der Zustand der Verschleißteile erhoben. Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Servicetechnikern für Ihre jährliche Staplerprüfung

Produktinformationen

  • Wendige, agile Vierradstapler dank Linde Kombilenkachse (Achsschenkel der Hinterräder um 175 Grad drehbar)
  • Für Lasten von 1,6 bis 2,0 Tonnen
  • Hohe Seitenstabilität
  • Zwei wartungsfreie Drehstrom-Antriebsmotoren auf der Achse verbaut
  • Linde Protector Frame für eine robuste Fahrerkabine
  • Schmale, ineinander verschachtelte Hubmastprofile, möglich durch obenliegende Neigezylinder
  • Fahrerkabine und das Chassis sind vom restlichen Fahrzeug entkoppelt
  • Dreistufige Fahrdynamik für optimale Leistung
  • Assistenzsystem Linde Load Control für vereinfachtes Lasten-Handling
  • Lange Wartungsintervalle: Erste Prüfung erst nach 1.000 Betriebsstunden

Technische Daten

Variante Tragfähigkeit/Last (t) Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last (km/h) Hub (mm) Batteriespannung / Nennkapazität K5 (V/Ah) Arbeitsgangbreite bei Palette 800 x 1200 längs
E16P 1,6 20 / 20 2.800 48/575/625 [48/335] 3479 (mm)
E16PH 1,6 20 / 20 3.150 48 / 700/775 3528 (mm)
E18PH 1,8 20 / 20 3.150 48 / 700/775 3533 (mm)
E20PH 2,0 20 / 20 3.150 48 / 700/775 3537 (mm)
E20PHL 2,0 20 / 20 3.150 48 / 840/930 3645 (mm)
E20PL 2,0 20 / 20 2.800 48/690/750 [48/335] 3595 (mm)
Produktdetails
Artikelnummer LX-900632
Lieferzeit auf Anfrage
Gewährleistung keine Angabe
Gewicht (kg) auf Anfrage
Kontakt